Dienstleistungen Lautsprecher

Allgemeines

Der Traum vom High-End für Zuhause ist nicht neu. Es ist jedoch ein Hightech-Bereich und wird immer weiter vorangetrieben. Trotzdem sollte man sich nicht unbedingt von der Devise "new is always better" leiten lassen, nicht umsonst genießen einige Klassiker großes Ansehen. Mit der Zeit verschleißen jedoch auch die besten Lautsprecher, insbesondere die Sicken. Bei aktiven Geräten auch die Elektronik und Kondensatoren.

Sickenerneuerung

Um Ihre Lautsprecher wieder in vollen Zügen genießen zu können, bieten wir eine Sickenerneuerung in allen Größen an. Sie können zwischen Gummi- und Schaumstoffsicken wählen. Dabei haben Gummisicken eine höhere Lebenserwartung, Schaumstoffsicken hingegen weisen eine geringere träge Masse auf, was die Spule weniger beansprucht. Allgemein empfehlen wir sich an das Material der Originalsicken zu halten. Bei der Sickenerneuerung wird die alte Sicke inklusive Kleber sehr sorgfältig von der Membran und dem Chassis entfernt, bevor die neue Sicke eingeklebt wird. Dieser Vorgang ist äußerst arbeits- und zeitintensiv und macht dementsprechend den Hauptteil der Kosten aus.

Kondensatorenwechsel

Nach etwa 20 Jahren Benützung "trocknen" Kondensatoren aus und verlieren dadurch ihre Kapazität. Das belastet die Elektronik und macht sich natürlich auch im Klang bemerkbar. Wir bieten daher einen Kondensatorwechsel für Ihre aktiven Lautsprecher an.

Beratung & DIY

Bei uns können auch Chassis oder Sicken einzeln bestellt werden, zum Beispiel für Eigenbau-Projekte. Auch elektronische Bauteile können wir für Sie bestellen. Schicken Sie uns einfach eine Liste mit den benötigten Teilen per Mail für einen Kostenvoranschlag. Mit Beratung stehen wir Ihnen ebenfalls zur Seite, bei Fragen oder Anliegen.


Preise in CHF

<
# Service Preis
1 Sickenreparatur pro Lautsprecherpaar* 120,-
2 Kondensatorenwechsel variiert

Preise in Euro

<
# Service Preis
1 Sickenreparatur pro Lautsprecherpaar* 100,-
2 Kondensatorenwechsel variiert

* Der Preis gilt für 8" Chassis inklusive den Ersatzsicken; er kann je nach Wert und Qualität der Sicken, aber auch nach Aufwand variieren. Kleinere Chassis stellen einen geringeren Aufwand bei der Entfernung der alten Sicken dar und sind dementsprechend günstiger.